ECKART KÜGELE – die neue umstrittene Single „HASS“ [aus dem Musical DEINE WELT]

Die neue Single, namens „HASS“ hat im Vorfeld bereits Diskussionen ausgelöst. Sie würde mit der Textzeile „… immer in die Fresse …“ den Auswüchsen des Hasses – der Gewalt huldigen. Der Vorwurf: Dem Hass würde durch den Song eine Plattform gegeben. Dies weist der Komponist, EckArt Kügele, brüsk zurück. Diese Single ist eine Auskopplung aus dem Musical desselben, mit dem Titel „DEINE WELT“.
Die Single erscheint unter dem Label von Bastian Lee Jones, EARMErecords (LC29347). Die neue Single „Hass“, wird ab dem 17.2.23 digital in allen Download Shops (Applemusic, Amazonmusic) als auch im Stream erhältlich und hörbar sein.

Die Single, die in der Partitur des Musicals „DEINE WELT“ mit aggressive Rock überschrieben ist – forciert, wie auch alle anderen Songs, den Plot und die Storylinie des Bühnendramas. Dieses Bühnendrama hat einen sozio-multikulturell-politischem Hintergrund. Der Komponist, EckArt Kügele spricht von einem Politthriller, in dem es einerseits um eine Liebesgeschichte zwischen den zwei Protagonisten aus Deutschland und aus Marokko geht. Sie möchte aus den marokkanischen Traditionen ausbrechen und flüchtet nach Deutschland. Er als „Bio“-Deutscher möchte eine traditionelle Ehe führen. Missverständnisse, Annäherungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Letztere finden sich eben auch in den materialistischen Ideologien – die im Kern alle nach ähnlichen Strickmustern, Logiken, Wünschen und Zielen der Verfechter funktionieren. Das ist im Rechtsradikalismus und im Jihadismus auch so. Beide Ideologien haben Gemeinsamkeiten. In dem Musical wird dieser Umstand thematisiert. Dass es gierige Schlepper gibt, die skrupellos mit jedem Flüchtling ein Geschäft machen wollen, Militärs, Diplomaten und europäische Auffanglager – dies birgt Zündstoff . Dies ist der Stoff dieses Musicals, welches einfühlsam die kollektiven Ebenen mit den privaten Ebenen der Liebesgeschichte geschickt verbindet.

Die Produktion besteht aus einem ganzen Ensemble an Sängern und Sängerinnen, akustisch aufgenommen und abgemischt. Der Arrangeur, Tobias Bartholmeß (derzeit Dozent für Musical an der UdK Berlin) arrangiert stets die Musicalsongs des Komponisten, EckArt Kügele´s durch, der von Bastian Lee Jones und dessen PR Firmen, LebenslustTV®Ltd. & dessen Label EARMErecords unterstützt wird und teils auch Management-Funktionen übernimmt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Musical soll auf die grosse Bühne! Der Stoff ist zu „zeitgeist“, zu aktuell und polarisierend, als dass er in der Schublade liegengelassen werden soll. Vielleicht gibt es mit dieser Geschichte auch andere Formate. Wir wollen es hoffen – und wünschen dem TEAM ein sehr gutes Gelingen – und dem Publikum ein spannendes Hörerlebnis auf Spotify oder Applemusic.

©2023 Text by Bastian Lee Jones – video by LebenslustTV® Ltd. Bastian Lee Jones & EckArt Kügele – Abbildung by Jörg Stein

 

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *